INNOVATION. TRADITION. KOMPETENZ.

INNOVATION. TRADITION. KOMPETENZ.


 

Die erfolgreiche Lösung juristischer Probleme durch unsere Kanzlei sichert Bestand, Gewinn und gibt Ihnen Zeit für andere Dinge.

Gut beraten – stark vertreten

Seit über 70 Jahren hat unsere Anwaltskanzlei in Wien einen ausgezeichneten Ruf über Berufs- und Staatsgrenzen hinweg erworben. Dem Ziel, breites, anwaltliches Wissen anzubieten, sind wir über alle Spezialisierung hinweg treu geblieben. Zum Wohle unserer Mandanten.

Unsere Kompetenzen sind in den juristischen Kernbereichen des Lebens konzentriert. Wir setzen Ihre Ansprüche durch, wehren unberechtigte Forderungen gegen Sie ab und bieten auch außergerichtliche Konfliktlösungen an.

Durch kreative Beratung und Vertragsgestaltung sichern wir Ihre Interessen ab. Auf Wunsch erstellen wir für Sie auch Rechtsgutachten, um Ihnen in komplexen Sachverhalten eine  bessere Beurteilungs- und Entscheidungsgrundlage für die weitere Vorgangsweise zu geben. Auf unserer News-Seite und in unseren Inhouse-Seminaren informieren wir Sie über aktuelle Rechtsentwicklungen.

Die erfolgreiche Lösung Ihrer Rechtsprobleme durch unsere Kanzlei sichert für Sie Bestand, Gewinn und gibt Ihnen Zeit für andere Dinge!

Mag. Dr. Michael Witt
Rechtsanwalt

Strafanzeige im Zusammenhang mit geplanter Covid-19 Massentestung in Wien eingebracht

Der Wiener Rechtsanwalt Dr. Michael Witt hat am 02.12.2020 eine Sachverhaltsdarstellung (Strafanzeige) bei der Staatsanwaltschaft Wien gegen Bundesminister Rudolf Anschober und andere im Zusammenhang mit der geplanten Covid-19 - Massentestung in Wien eingebracht.

Zuvor wurde bekannt, dass beispielsweise der Arbeitersamaritabund über die österreichische Hochschülerschaft Medizinstudenten anwirbt, gegen Bezahlung die Entnahme von Abstrichen bei Testpersonen durchzuführen.

Rechtsanwalt Dr. Michael Witt, der auch Mitglied der außerparlamentarischen Plattform „Anwälte für Grundrechte“ ist, hält in diesem Zusammenhang die Verwirklichung der Straftatbestände der Kurpfuscherei und der Gemeingefährdung für möglich und fordert die Staatsanwaltschaft Wien auf, strafbare Handlungen in diesem Zusammenhang zu unterbinden.

Rechtsschutzdeckung

Keine Rechtsschutzdeckung bei Covid 19 Leistungsstörung ?!

Wer wurde bei Abschluss seines „Rechtsschutz“Versicherungsvertrages darüber und wie aufgeklärt?

Wir stehen gerade jetzt an Ihrer Seite! Telefonisch - per email - und wenn dringend erforderlich auch persönlich . Alle Fristen und Termine wahren wir für Sie!

Covid 19 Rechts-Folgen :Erstberatung in unserem virtuellen Besprechungsraum.Terminvereinbarung 01/5050115 oder „office@wittavocat.at“

Bleiben Sie gesund/ baldige Genesung

Ihr
Dr Michael WITT
Rechtsanwalt

Ausnahmesituation

Auch und gerade in der derzeitigen Ausnahmesituation, stehe ich als Rechtsanwalt und unser bewährtes Kanzleiteam an Ihrer Seite!

Wir sind für Sie jedenfalls telefonisch, per email und Fax erreichbar und wahren alle Fristen und Termine für Sie!

Vor einer persönlichen Kontaktaufnahme, ersuchen wir Sie bitte ausnahmslos um telefonische Rücksprache!

Ihr
Dr. Michael WITT
Rechtsanwalt

Erstberatung

Der erste Schritt zu Ihrem Recht! In einem Erstberatungsgespräch bis zu einer Stunde, besprechen wir mit Ihnen die anstehenden Fragen, die rechtlichen Rahmenbedingungen dazu sowie Lösungsmöglichkeiten. Wir erörtern mit Ihnen die weitere Vorgangsweise sowie die damit verbundenen Kosten und Risken. Für das Erstgespräch bezahlen sie eine reduzierte Beratungspauschale von € 150,-- (inkl. USt.) bar, mit Bankomat- oder Kreditkarte. Ihrer Terminvereinbarung sehen wir mit Interesse entgegen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon +43 1 50 50 115, email: office@wittavocat.at oder über unsere Kontaktanfrage! weiter